INSTANT SEARCH

Healthy Lifestyle, Motivation & Inspiration

Tag Archives:
frisch aus dem Garten

Blogparade „365 Tage – Ein Bild“ #7 Riesenzucchini

Dieser Artikel ist Teil 7 von 66 der Serie Blogparade „365 Tage ein Bild“

15-09-15 Mit etwas Tageslicht am Nachmittag habe ich versucht diese Riesenzucchini (ca. 60 cm lang) auf’s Bild zu bekommen. Bisher habe ich es immer rechtzeitig geschafft zu ernten, damit sie nicht so groß werden. Aber kaum war man ein paar Tage nicht am Beet schauen, da ist es passiert.

Was lässt sich originelles daraus machen? Mir will nichts so richtig dazu einfallen.

blogparade-365-tage-ein-bild

Tomaten-Ernte! Feines Gemüse mit Sommeraroma

Heute kamen wir mit einer ausgiebigen Ernte aus dem „Tomatenwald“. Das ist natürlich kein Wald, sondern ein liebevoller Begriff für die Riesenbüsche in unserem Garten, die aus drei kleinen Pflänzchen gewachsen sind. Das Ausgeizen haben wir noch halbwegs hinbekommen, aber dann wurde es schwierig, den Wucherungen Einhalt zu gebieten. Überall waren Blüten, wir wussten einfach nicht welche Stengel wir da entfernen sollten. Die Tomaten sind trotzdem recht groß geworden und vor allem sehr lecker! Tomaten gehören ebenfalls zu den Superfoods.

READ MORE

Erste Zucchini geerntet!

Heute die erste Zucchini geerntet – welch Sensation! Okay, vielleicht nicht gerade eine Sensation, aber trotzdem schön, wenn man sie selbst angebaut hat und weiß wo sie her kommt, wenn sie auf dem Teller liegt. Noch dazu, wenn man nicht allzu viel gärtnerisches Talent mitbringt.

Auf jeden Fall kommt sie heute gegrillt auf den Tisch. Vorher in Scheiben geschnitten und mit einer Marinade aus Olivenöl, Rosmarin, Meersalz und schwarzen Pfeffer eingepinselt. Dazu gibt es gegrillte Garnelen oder ein schönes Rinderfilet.

Rotes Johannisbeergelee mit einem Hauch Espresso

Heute mal spontan die letzen reifen Früchte am Johannisbeerstrauch geerntet. Rote Johannisbeeren zählen auch zu den Superfoods – welche ja gerade in aller Munde sind, weil sie durch ihre Vitalstoffe sehr gesund sind. Sie enthalten besonders viel Vitamin-C (mehr als eine Zitrone) und liefern auch noch wichtige Mineralstoffe wie Eisen, Kalium oder Magnesium.

Ich mag sie leider nicht so gerne roh, weil sie mir zu sauer sind. Trotzdem wollte ich gerne etwas Leckeres daraus machen und beim Stöbern habe ich diese ungewöhnliche Kombination gefunden. Geht super leicht und ist tatsächlich extrem lecker!

READ MORE

Ersten Salat geerntet!

Das Wetter war lange Zeit gnädig – schön warm und sonnig. Da bleiben die Schnecken anscheinend wo der Pfeffer wächst. Mit Zitrone, Zucker und Schnittlauch angemacht, kam er frisch auf den Tisch. Lecker war’s! Aber viel mehr, als das einmalige Vergnügen, war dann auch nicht. Denn der Regen kam dann doch noch und ehe man sich versah, haben sie sich darüber her gemacht. Salat, Kohlrabi und Ruccola waren nicht zu retten. Schauen wir, ob die Zucchini und die Tomaten doch noch etwas werden. Und im nächsten Jahr gibt es einen Schneckenzaun.